Virtuelle Generalversammlung 2020

19.11.2020

Virtuelle Generalversammlung 2020

Der SC Admira Gföhl hält am 11.12.2020, 19:00 Uhr**, seine ordentliche Generalversammlung ab, in der unter anderem ein neuer Vorstand gewählt wird. Die Generalversammlung wurde vom Vorstand satzungsgemäß durch einen Aushang im Vereinsschaukasten einberufen. Alle Vereinsmitglieder (einfache Mitglieder, VIP-Mitglieder, Ehrenmitglieder) sind teilnahmeberechtigt und erhalten bis Ende November eine persönliche Einladung per Brief. Dieses Jahr kann die Versammlung wegen der Corona-Pandemie leider nicht in der gewohnten Form stattfinden. Wir sind gezwungen, auf die vom Gesetzgeber vorgesehene Alternative einer "virtuellen Generalversammlung" über einen Videochat (Zoom-Meeting) auszuweichen. Nachfolgend findet sich der Einladungslink zur virtuellen Generalversammlung. Über die Links ganz unten sind außerdem die wesentlichen Dokumente zur Generalversammlung abrufbar (Tagesordnung, Wahlvorschlag Vorstand, Vereinsstatuten mit geplanten Änderungen).

** Die Generalversammlung wurde zwar für 18:30 Uhr einberufen, wird erfahrungsgemäß aber erst um 19 Uhr beginnen. Unsere Satzung sieht nämlich vor, dass die Generalversammlung um 30 Minuten vertagt werden muss, wenn zum angegebenen Zeitpunkt nicht mindestens die Hälfte der stimmberechtigten Mitglieder anwesend ist.

 

+++ EINSTIEG IN DIE GENERALVERSAMMLUNG +++

Einladungslink (funktioniert am 11.12., ab 18:20 Uhr): >>>HIER KLICKEN <<<

Meeting-ID: 879 7092 2314

Kenncode: 798617

--> Klick auf den Link oben sollte ausreichen. ACHTUNG: Nur wer aufgrund des gewählten Benutzernamens als stimmberechtigtes Vereinsmitglied identifiziert werden kann, wird in die Konferenz eingelassen. Daher bitte Vorname + Nachname angeben und keine Kürzel, Nicknames etc verwenden.

Bei technischen Problemen stehen Lukas Schellerer (0676/6427213) und Georg Hagmann (0664/88427904) für telefonische Rücksprache zur Verfügung.

 

+++ TECHNISCHER ABLAUF +++

Die Teilnahme an der virtuellen Generalversammlung erfordert einen PC mit Internetverbindung und Tonausgabe (Lautsprecher). Außerdem sollte – wenn vorhanden – eine Webcam und ein Mikrophon (am besten Headset) verwendet werden. Eine spezielle Software ist nicht erforderlich. Zur Teilnahme muss nur der Einladungslink oben angeklickt werden.

Sämtliche Teilnehmer können über eine Chat-Funktion schriftlich Stellungnahmen zur Tagesordnung abgeben. Die Teilnehmer mit Mikrophon können sich auch mündlich äußern. Die Abstimmungen (zB Wahl des Vorstandes) erfolgen innerhalb des Zoom-Meetings mithilfe der Umfrage-Funktion von Zoom. Die Teilnahme an der Abstimmung ist für alle Konferenzteilnehmer unkompliziert möglich und erfordert keine besonderen technischen Vorbereitungen.

 

+++ DOKUMENTE +++


Sponsoren

  • Erdbau Karl Schwarz-Klafl
  • Pichelbauer Autobusreisen
  • Disco Appollon
  • Versicherungsagentur Hemmelmeyer
  • Tischlerhandwerk Dubovy
  • GH Winkler
  • Lagerhaus Gföhl
  • Erdbau Schödl
  • Schandl & Co
  • Baumschule Pernerstorfer
  • Waldviertler Sparkasse
  • Ulla Vavrousek